Subbotnik am 31.08.

Subbotnik am 31.08.

Gepostet: 29.08.2019

Subbotnik am 31.08.

Liebe Chemiker,

„Grün wie der Rasen auf dem wir spielen. Weiß wie die Wolken auf die wir zielen...“ - diesen Klassiker des grün-weißen Liedesguts kennt wohl fast jeder. Leider ist aber momentan nicht nur der Rasen auf dem wir spielen ziemlich grün, sondern auch all das Drumherum. Wie wir es schon im Programmheft gegen Babelsberg angekündigt haben ist es also allerhöchste Zeit dafür, unseren Sportpark mal wieder ein wenig herauszuputzen. Und wie ihr wisst laufen die Vorbereitungen für einen neuen Kunstrasenplatz im AKS auf Hochtouren, doch auch hier muss eine Menge vorbereitet werden.

Dafür brauchen wir die Hilfe der Chemie-Familie! Deshalb hier unsere Bitte: packt mit an, helft mit – gemeinsam ist das alles ein Klacks! Helft eurer BSG Chemie Leipzig bei den nächsten Aufgaben im AKS. Jeder Handgriff bringt uns auch dem Ziel, wieder mehr als 4999 Zuschauer in unseren Sportpark willkommen heißen zu dürfen, etwas näher. Wir sagen schon jetzt „Danke!“

Wann? 
Am Sonnabend, 31. August 2019, von 9 bis 16 Uhr

Was soll gemacht werden?
- Wir wollen die Traversen rund um Platz 1 von Unkraut befreien. Dafür benötigen wir: viele Hände, Fugenkratzer, Müllsäcke, Schubkarren.
- Wir wollen die Aufgänge und Fluchtwege neu streichen. Dafür benötigen wir: viele Hände und Farbroller.
- Wir wollen den zukünftigen Kunstrasenplatz vom Unkraut befreien. Dafür benötigen wir: viele, viele Hände, Müllsäcke, Schubkarren.

Selbstverständlich werden alle Helfer im Sportpark wieder versorgt werden. Bitte meldet euch nach Möglichkeit zur Organisation unter subbotnik@chemie-leipzig.de an – aber natürlich könnt ihr auch noch spontan mithelfen.

Zeigen wir gemeinsam, dass es nicht nur ein Spruch ist: Niemand wie wir! - Vielen Dank!